Methode

Die Textambulanz Berlin zeichnet sich neben einer fünfzehnjährigen Expertise insbesondere durch die Technik des (lauten) Buchstabierens aus. Bei diesem Verfahren wird der natürliche Lesefluss bewusst unterbrochen. Es werden dadurch nicht nur die Schreibweisen der Wörter und die Anwendung der grammatikalischen Regeln auf ihre Richtigkeit geprüft, sondern darüber hinaus wird jeder einzelne Buchstabe auf seine Daseinsberechtigung abgeklopft. Damit zum Beispiel in einer Broschüre in einer Auflage von 8.000 Exemplaren nicht statt Weihnachten Weinachten steht. Oder gewählleisten statt gewährleisten. Oder ...

Die Änderungen, Korrekturen, Hinweise und Empfehlungen werden unmittelbar im digital vorliegenden Dokument vorgenommen. Die Eindeutigkeit und Transparenz der durchgeführten Interventionen wird auf diese Weise gewährleistet. Bei PDF-Dokumenten verwenden wir die Software Adobe Acrobat Pro.

Die Bearbeitung von Aufträgen wird in der Regel innerhalb von 24 Stunden abgeschlossen. Umfangreichere Dokumente, die mehr Zeit erfordern, werden mit Ihren Terminen abgestimmt. Denn wir wissen aus Erfahrung: Agenturen haben eine Menge Kreativität und Know-how, aber auch eine Deadline.